Wirtschaftsschüler empfingen Gäste aus sardischer Partnerschule

Im Rahmen der Schulpartnerschaft mit dem Lyceo Convitto Nazionale Canopoleno aus Sassari, Italien, verbrachten 12 Schülerinnen und Schüler sowie zwei Lehrkräfte der Partnerschule eine ereignisreiche Woche an der Wirtschaftsschule in Dinkelsbühl. 

Die Jugendlichen waren bei fränkischen Gastfamilien untergebracht und lernten so den Alltag in Deutschland kennen. Sie nahmen am Unterricht teil, besuchten das „Haus der Geschichte“, wo auch der Film zum Wettbewerb „#SingHisSong“ vorgeführt wurde, an dem die sardischen Schüler teilgenommen hatten. Ein Empfang bei Herrn Oberbürgermeister Dr. Christoph Hammer, eine Stadtführung sowie Ausflüge nach Rothenburg und Nürnberg rundeten das Programm ab.

Das Bild zeigt von links hinten Herrn OB Dr. Hammer, Herrn OStR Andreas Wedler, die betreuenden italienischen Lehrkräfte Frau Angelika Horst und Frau Sara Bronzini, die italienischen Schülerinnen und Schüler und Herrn StD Konstantin Chytiris.

Chytiris, StD

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.