Teilnahme am Planspiel Börse - Wirtschaftsthemen auf spielerische Art erkunden

Das Planspiel Börse verwandelt Wirtschaftskunde jedes Jahr in ein spannendes Themen­­gebiet. Teilnehmende Schülergruppen können mit einem virtuellen Kapital zehn Wochen lang risikofrei handeln und verschiedene Marktmechanismen kennenlernen.

Spielstart war am 27. September 2017, Spielende ist der 13. Dezember 2017.
Nach der Depoteröffnung versuchen die teilnehmenden Teams zehn Wochen lang ihren Depotwert durch den Kauf und Verkauf von Wertpapieren zu steigern.

Warum sich das Mitmachen für unsere Schülerinnen und Schüler lohnt?

  • Weil man evtl. einen Preis gewinnen kann.
  • Weil Kompetenz im Umgang mit Geld immer wichtiger wird und das Planspiel Börse einen ersten Einblick in die Finanzwelt gewährt.
  • Und natürlich, weil es viel Spaß macht! ;-)

D. Mahler-Lindenmeier StDin, Fachbetreuerin
Wirtschaftswissenschaften

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.